Gegendarstellung - BI Saalfelder Suhler Straße

BI Saalfelder Suhler Straße
06.09.2021
Direkt zum Seiteninhalt
Wie der örtlichen Presse zu entnehmen ist möchten wir folgendes Bekanntgeben

Gegendarstellung:
Der Bürgermeister hat am 07.12.2020 den Beschlussantrag zum Ausbau von Saalfelder und Suhler Straße zurückgezogen.
Wie soll die Kostenbeteiligung von Anliegern aus Ihrer Sicht künftig gestaltet werden?
Wie können Bürger besser informiert und in Entscheidungen einbezogen werden?
Eine  Bürgerinitiative ist eine von der Verfassung gestütztes Instrument der  Demokratie und wir möchten bei den Entscheidungen eingebunden werden als  zahlende Bürger.
Auch dieses hatten wir am 07.12.2020 klargestellt, dass wir nicht gegen den Ausbau sind.

ZITAT "
Der  grundsätzliche Ausbau der Saalfelder und der Suhler Straße waren länger  beschlossen. Wäre der konkrete Beschluss unkritisch gewesen,
Ja weil keiner der Anwohner informiert war........
wonach es lange aussah, hätte ich den Anwohnern ihren Straßenausbau sehr gegönnt.
Eine Kontroverse hat sich aber leider erst sehr spät vor der aktuellen Stadtverordnetenversammlung angekündigt.
Allerdings werden wir demnächst ohnehin ein Straßenausbauprogramm einbringen,
auf  dem der Ausbau der noch nicht befestigten Straßen priorisiert und  klassifiziert wird.So können alle Betroffenen einschätzen,
wann  ihre Straße dran ist und was dann kostenmäßig auf sie zukommt. In  Oranienburg gibt es noch 140 Kilometer unbefestigte Straßen.
Von dem Programm erhoffe ich mir übrigens auch, das sich Betroffene in Zukunft nicht mehr nur gegen,
sondern  auch für einen Ausbau engagieren und höher priorisiert werden wollen.  Denn es gibt immer einen Teil Befürworter und einen Teil,
der  gegen einen Ausbau ist. Derzeit lernt man aber leider eher nur  diejenigen mit einer ablehnenden Haltung, zum Beispiel in Form von  Bürgerinitiativen, kennen.
Wir wollen ein Ausbau aber nicht so ......."
Für mehr Mitspracherecht bei der
Durchsetzung von
Straßensanierung in Oranienburg
Süd

Unser Blog
Zurück zum Seiteninhalt